Völliges Wohlbefinden: Körper und Seele im Einklang

Völliges Wohlbefinden: Körper und Seele im EinklangKörperliches und seelisches Wohlbefinden ist unerlässlich, um die täglichen Anforderungen des Alltags zu meistern. Stress im Beruf, Konflikte mit dem Partner oder gesundheitliche Probleme haben meist ein seelisches Ungleichgewicht zur Folge, welches sich erheblich auf die Lebensqualität auswirken kann. Lesen Sie hier, mit welchen Methoden Sie Körper und Seele wieder in Einklang bringen.

Das körperliche Wohlbefinden steigern

„In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist“ – wer selbst schon die Erfahrung gemacht hat, dass eine körperliche Krankheit auch das seelische Wohlbefinden erheblich beeinträchtigen kann weiß, dass an diesem Sprichwort etwas Wahres dran ist. Durch eine gesunde Lebensweise kann das körperliche und seelische Gleichgewicht daher positiv beeinflusst werden. Das fängt bei einer ausgewogenen Ernährung an: Natürliche Lebensmittel wie Obst und Gemüse versorgen den Körper mit allem, was er für ein reibungsloses Funktionieren benötigt, während ein zu hohes Maß an Fett und Zucker meist Übergewicht zur Folge hat. Sport fördert die innere Ausgeglichenheit und darf daher keinesfalls fehlen. Dabei muss es nicht unbedingt der Besuch im Fitnessstudio sein: Schon ein täglicher, ausgedehnter Spaziergang fördert die Durchblutung und setzt die Glückshormone Serotonin und Dopamin frei.

Die kranke Seele heilen

Wer dauerhaft unter psychischen Beschwerden leidet, die beispielsweise mit Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen oder Angstzuständen einhergehen, sollte eine Psychotherapie in Betracht ziehen. Ein Psychotherapeut ist in der Lage, die konkrete Ursache für die seelischen Probleme ausfindig zu machen und gemeinsam mit dem Betroffenen an der Bewältigung zu arbeiten. Intensive Gespräche gehören ebenso zur Therapie wie Übungen, wie zum Beispiel Entspannungstechniken, die helfen, konfliktbeladene Situationen besser zu meistern und das seelische Gleichgewicht zu fördern. So konnten insbesondere mit autogenem Training und progressiver Muskelrelaxation große Erfolge in der Behandlung von psychischen Erkrankungen erzielt werden. Auch bei der Psychotherapie Berlin erhalten Betroffene professionelle Hilfe.

Körper und Seele ins Gleichgewicht bringen

Auch dann, wenn der Alltag uns alles abfordert, können wir viel tun, um den Einklang von Seele und Körper zu fördern. Eine gesunde Lebensweise, die eine ausgewogene Ernährung ebenso berücksichtigt wie viel Bewegung an der frischen Luft, ist dabei besonders wichtig. Können seelische Konflikte nicht allein bewältigt werden, kann die Psychotherapie wichtige Hilfestellung leisten.

Bild: lu-photo – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.