Swingstick Mini: Mein Fazit nach zwei Jahren

Den Swingstick Mini habe ich nun bereits seit knapp zwei Jahren in meinem Besitz. Grund genug, um (abermals) ein Fazit zu ziehen.

Wie die Zeit vergeht…

Manchmal merkt man es gar nicht richtig. Erst wenn man innehält und sich Dinge anschaut, die man schon länger sein Eigen nennt, wird einem bewusst, wie die Jahre ins Land gezogen sind. Meinen Swingstick Mini, zum Beispiel, habe ich nun schon seit fast zwei Jahren. Ich erinnere mich noch gut an jenen Tag im April 2010, als ich ihn für knapp 15 Euro sah, kaufte und lieb gewann.

Swingstick Mini: Der Allrounder unter den Schwungstäben

Falls ihr den Swingstick Mini noch nicht kennt, möchte ich ihn euch kurz vorstellen: Bei der soft ummantelten, biegsamen Stange, die knapp 70 Zentimeter lang ist, handelt es sich um ein handliches Trainingsgerät, mit dem man einen Großteil des Oberkörpers trimmen kann. Zum einen erfolgt das Training, indem man den Swingstick Mini schwingen lässt und dadurch sogar die Tiefenmuskulatur ansprechen kann. Zum anderen dient der kleine Schwingstab auch als Hantel sowie als Kraftfeder.

Mein Fazit nach zwei Jahren

In den nunmehr fast zwei Jahren der intensiven Nutzung konnte ich etliche Erfahrungen mit dem Trainingsgerät sammeln – und sie alle waren gut. Jawohl, ich habe nichts Negatives über den kleinen Swingstick zu vermelden. Außer vielleicht, dass er, als Schwungstab verwendet, ein wenig laut ist. Nichtsdestotrotz ist das Schwingen fordernd und, wie ich finde, effizient. Zwar nicht ganz so effizient wie das Training mit dem ‚großen‘ Swingstick – aber nichtsdestotrotz kann es einem einen Muskelkater bescheren. Toll an dem kleinen Stick ist auch, dass man ihn in mannigfacher Variation als Hantel sowie als Biegehantel einsetzen kann – das ist dann ein zusätzliches, tolles Workout für die Oberarm- und Brustpartie. Ach ja, und außerdem habe ich festgestellt, dass der kleine Swingstick auch für die Beine gut sein kann.

Also: Der kleine Stick ist und bleibt mein Liebling unter den Swingsticks, da er ein echter Allrounder ist!