Hydrotherapie – Heilung durch Wasser

Eine Hydrotherapie ist eine Behandlungsmethode, die mithilfe von Wasser  Beschwerden lindert. Verschiedenen Formen chronischer Beschwerden wird mit einer Hydrotherapie entgegengewirkt. Zusätzlich wird man gleichzeitig abgehärtet, was zur Stabilisierung der Körperfunktionen beiträgt.
Bei einer  Hydrotherapie wird er Reiz von starken Temperaturunterschieden genutzt um therapeutisch Leiden zu bekämpfen. Man kennt ja beispielsweise die Kneipp Kur. Es gibt jedoch auch noch andere Verfahren. Grundsätzlich jedoch handelt es sich um Wassergymnastik zur Therapie und Entspannung, die es seit vielen Jahren gibt. Die einfachsten Mittel sind meistens die Besten.

Hydrotherapie

Wichtig ist, dass das Wasser in allen Aggregatzuständen genutzt wird. Also: Flüssig (warm oder kalt), fest (gefroren) und gasförmig (warmer Dampf). Das Wechselspiel wirkt sich sehr positiv auf unseren Körper und auf unseren Kreislauf aus. Deswegen schwören auch viele auf die althergebrachte Methode des Wassertretens, der Wechseldusche oder gar des Eisbadens. Noch mehr Informationen zu diesem Thema findet Ihr hier.

Heilung durch Wasser

Selbst die Römer kannten schon vor 300 v. Chr. die wohltuende Wirkung von Thermenanlagen mit wechselwarmen Wasser. Deshalb gehört die  Hydrotherapie zur klassischen Naturheilkunde. Zu diesem Verfahren gehören mehrerer Methoden, die durch Wasser heilen. Es gibt, wie bereits erwähnt, das Wassertreten. Doch darüber hinaus haben sich auch Kneippsche Güsse, Wickel und Packungen sowie Abreibungen mittels eines feuchten Tuches, Wechselduschen und -bäder bewährt. Das kalte Wasser bewirkt zunächst eine örtliche Verengung der Hautgefäße. Dieser folgt einer Gefäßerweiterung durch warmes Wasser. Die Muskulatur wird besser durchblutet und man hat sich gleichzeitig ein Stück Wellness nach Haus geholt.
PS: Laut Kurier.at setzt sogar der italienische Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi auf die Hydrotherapie. Die „Privatklinik Dr. von Guggenberg“ ist unter anderem wegen der Kneipp-Behandlung bekannt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.