Wellness in Baden-Württemberg

Wellnesshotels in Deutschland werden bekanntlich vom Relax-Guide bewertet. Doch auch einzelne Bundesländer versuchen, für besonders hochwertige Hotels zu werben. In Baden-Würtemberg sorgen dafür die Einrichtungen, die sich zu den so genannten „Wellness-Stars“ zusammengeschlossen haben.

Mit diesem Projekt versuchen die verbundenen Hotels, einen gewissen Standard bezüglich der Qualität der Einrichtungen umzusetzen. Dass dieses Vorhaben gelingt, beweist die Auszeichnung des baden-würtembergischen Kataloges „Wellness Stars Hotels“ mit der „Goldenen Windrose 2008“, die unlängst in Berlin stattfand. Als Dachverband der Premium-Hotels auf dem Wellness-Sektor haben die „Wellness-Stars“ jedoch mehr zu bieten: Die Gewichtigkeit des jüngsten Trends, die Wiederentdeckung der „Medical-Wellness“, erkannten sie nämlich schon sehr früh. In der Folge entstand ein Zusatzkatalog, der nur auf Einrichtungen mit diesen Angeboten einging.

Die sehr anspruchsvollen Qualitätskriterien sorgen dafür, dass auch in diesem zusätzlichen Verzeichnis mit dem Titel „Wellness Stars Thermen & Medical Wellness Stars“ nur die besten Häuser zu finden sind. Wer Interesse daran hat, sich einen Entspannungsurlaub in Baden-Würtemberg zu gönnen, sollte die Internetpräsenz der Gruppe besuchen. Massagen, Sauna und Co. werden nämlich nicht nur durch geprüfte Tester untersucht. Vielmehr haben hier auch normale Besucher die Möglichkeit, die unterschiedlichen Häuser zu bewerten. Das sorgt für mehr Transparenz, persönliche Einblicke und beugt zudem bösen Überraschungen vor.