Ruhepol Berlin: Entspannen am Prenzlauer Berg

Der Ruhepol Berlin am Prenzlauer Berg ist optimal zum Entspannen. Das berliner Badehaus bietet Massagen, Wellness- und Kosmetikbehandlungen auf höchstem Niveau!

Das Leben in der Großstadt ist voller Hektik und Stress. Umso wichtiger ist es Zeit für Entspannung zu finden. Eine tolle Idee zum Relaxen und Kraft tanken ist zum Beispiel das Badehaus Rughepol in Berlin am Prenzlauer Berg.

Ruhepol Berlin – Entspannung pur!

Das Badehaus, Spa- und Therapiezentrum Ruhepol Berlin hat ein sehr vielseitiges Wellness-Angebot, das individuell auf den Gast abgestimmt wird. Sie haben die Auswahl an wohltuenden Massagen, entspannenden Kosmetikbehandlungen oder effektiven Behandlungen aus der chinesischen Medizin. Alle Prozeduren werden selbstverständlich von einem freundlichen und fachkundigen Personal durchgeführt.

Auch die japanischen Baderituale werden im Ruhepol sehr gerne genutzt. Hierbei kann man ein Bad nach jahrhundertealter Tradition ganz privat oder auch mit seinem Partner genießen. Außerdem hat das Ruhepol Berlin auch eigene Friseure und Kosmetiker, die Hautpflege und verschiedene Schönheitsbehandlungen anbieten.

Passend zu jeder Saison bietet das Ruhepol Berlin auch spezielle Behandlung. Zum Frühlingsanfang gibt es zum Beispiel ein Detox-Angebot, das Ihnen hilft nach dem langen Winter zu entgiften und neue Energie zu gewinnen. Bei dieser Prozedur wird zunächst ein Spezialist eine Diagnose machen, die darüber aufklärt, welche Behandlungen für Sie am besten sind. Darauf folgt dann ein entgiftendes Fußbad, eine Massage, ein leckerer Detox-Tee und zum Schluss eine Lymphdrainage. Dieses 4 stündige Angebot wird derzeit für 179 Euro pro Person angeboten.

Ansonsten werden alle anderen Behandlungen, zum Beispiel eine Massage, zu einem Preis von ca. 25 Euro für 25 Minuten angeboten.