Oasis Ayurveda Beach Resort – Entspannung in Sri Lanka

Sri Lanka ist ein Land, welches in der jüngsten Vergangenheit etwas in Vergessenheit geraten ist. Nach dem Tsunami aus dem Jahr 2004 und den politischen Unruhen haben viele Reisende dem Land südlich von Indien den Rücken gekehrt. Jetzt hat das Land wieder politische und wirtschaftliche Ruhe gefunden und somit könnten sich auch immer mehr Touristen für Sri Lanka begeistern, denn gerade im Wellness-Bereich kann das Land mit paradiesisch gelegenen Hotels aufwarten, wo man vor allem eines kann – entspannen.

Die traumhafte Kombination aus menschenleeren weißen Sandstrand und harmonischen Wellness-Behandlungen bietet das Oasis Ayurveda Beach Resort ganz im Süden des Landes. Nur eingerahmt von zwei kleinen Fischerdörfern liegt der Hotelkomplex direkt am Meer. Auf einer Fläche von knapp 64.000 qm hat man eine Anlage gezaubert, die keine Wünsche offen lässt. Der weitläufige Garten mit zahlreichen Nischen zum Entspannen, der riesige Pool, der Yoga Tempel und die Bungalows für die Unterkünfte sind nur eine kleine Auswahl dessen, was die Besucher im Oasis Ayurveda Beach Resort erwartet.

Die stilvoll eingerichteten Zimmer in den Bungalows und im Ayurveda-Center sind den örtlichen Gegebenheiten optimal angepasst, großzügige Zimmer und Fensterpartien, Balkone und Terrassen zum Entspannen, komfortable Betten und Möbel sowie gut angelegte sanitäre Einrichtungen.

Das Wichtigste an der Reise sind aber die Ayurveda-Anwendungen, die von dem gut geschulten Personal unter der Oberaufsicht des renommierten Ayurveda-Arztes Dr. Alawattegama vorgenommen werden. Diese werden speziell auf jede Person abgestimmt, so dass keine Wünsche offen bleiben. Eine ausführliche Eingangsanalyse ermöglicht eine optimale Ausrichtung der Behandlungen, die aber nach den Wünschen Gäste geändert werden können.

Letztendlich findet man im Oasis Ayurveda Beach Resort ein Paradies zum Entspannen. Hier kann man mal so richtig die Seele baumeln lassen und zur Ruhe kommen.