Mauritius – vielseitig, grün und Wellness pur

Mauritius, das klingt nach Trauminsel: tropische Temperaturen, azurblaues Wasser, schneeweißer Sandstrände, frische Kokosnussmilch direkt am Meer und inseltypische Klänge und Rythmen. Das klingt nicht nur so, genauso ist es. Auf Mauritius werden Träume wahr!
[youtube LCg0CHTQF0Q]
Der Inselstaat im Indischen Ozean besteht aus mehreren Inseln, u.a. der gleichnamigen größten Hauptinsel „Mauritius“. Die Eiländer laden förmlich zum Inselhopping ein. Neben den kilometerlangen Stränden und Korallenriffen für atemberaubende Schnorchel- oder Tauchgänge bietet Mauritius auch ganz abwechslungsreiche Landschaften.

Aufgrund der Entstehungsgeschichte sind die Inseln vulkanischen Ursprungs. Hohe Berge ragen empor und Vulkane, welche nicht mehr aktiv sind, können durch geführte Trekking-Touren bestiegen werden. Bei 828 m auf der Spitze des höchsten Berges „Piton de la Petite Rivière Noire“ angekommen, wird der schweißtreibende Anstieg mit einem großartigen Panoramablick entlohnt. Unerwarteterweise ist Mauritius von sehr grüner Gestalt und beherbergt viele Blütenpflanzen. Einer der schönsten tropischen Gärten der Welt befindet sich auf Mauritius. Der Botanische „Pamplemousses Gardens„ ist eine Oase der Ruhe. In den Schatten der riesigen Bambus- oder Gewürzbäume vergehen stundenlange Spaziergänge wie im Flug. Der 100 m tiefe Chamarel Wasserfall ist ein beliebtes und beeindruckendes Ausflugsziel und kann von verschiedenen Aussichtspunkten von oben oder unten bestaunt werden.

Ruhe im Wohlfühlhotel

Wer seinen Urlaub nach den vielen Sightseeing-Trips ruhiger gestalten möchte, der kann sich in einem Wellnesshotel auf Mauritius von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen. Die Perfektion der Hotelmitarbeiter steckt dort wirklich im Detail. Aufmerksam und stets zu Diensten, kann man sich direkt am Meer im Spa-Pavillion massieren, sich das vitale Frühstück zur Sonnenliege bringen lassen oder das Wissen und die Herzlichkeit des hoteleigenen Insel-Guides für eine Tagestour in Anspruch nehmen.
Wem jedoch die Reise nach Mauritius zu weit oder zu kostspielig ist, der kann sich auch an einem Wellness-Wochenende in Deutschland entspannen und neue Eindrücke bei exotischen Massagen und kulinarischen Köstlichkeiten sammeln.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.