Ich entspanne mit… Kaffee!

Ohne Kaffee fängt bei mir kein einziger Morgen an. Und auch im Laufe des Tages nippe ich (meist) immer wieder gerne an dem aromatischen Heißgetränk – aber weniger wegen des erfrischenden Koffeinkicks, sondern eher weil Kaffee einfach wunderbar entspannend auf mich wirkt.

Kaffee als kraftvoller Kick am Morgen oder als energischer Energie-Spender am Tag. Kaffee-Peeling als erfrischender Zartmacher für die Haut. Kaffee-Tassen als schmucke Verzierung des sonst so tristen Regals. – Ohne Frage: Kaffee hat was!

Auch ich selbst bin passionierte Freundin des aromatischen Drinks. Jeden Morgen genieße ich mindestens eine Tasse Kaffee – allerdings nicht, um dadurch den Frische-Kick für den Tag zu erfahren, sondern einfach nur, weil mir das Getränk gut schmeckt.

Wobei . . . nein, das ist eigentlich nicht der einzige Grund, warum ich Kaffee konsumiere. Nein, nicht nur der gute Geschmack ist das, was mich an dem Brühextrakt der Bohne fasziniert, sondern auch die wohlig entspannende Wirkung, die Kaffee auf mich persönlich hat.

Ja, tatsächlich: Kaffee konsumieren bedeutet für mich Entspannung. Aber wahrscheinlich liegt das weniger an dem koffeinhaltigen – und damit eher anregenden – Getränk als solchem, sondern vielmehr an der lauschig-heimeligen Atmosphäre, in der ich mir meine Tasse(n) genehmige.

Denn: Ich trinke meinen Kaffee in einem echten Wohlfühlklima – (möglichst) ganz entspannt ohne (äußeren) Stress an einem lecker gefüllten Frühstückstisch. Im Hintergrund relaxende Musik, dazu vielleicht ein paar interessante Gespräche oder eine Zeitung mit den wichtigsten Neuigkeiten des (vergangenen) Tages. Dazu dann eine heiße Tasse Kaffee . . . oder besser: VOR dem Brühen noch das frische, volle Aroma der gemahlenen Bohne inhalieren – was für mich die reinste Aromatherapie ist – und dann kann der Tag beginnen . . . 🙂

P.S. Ganz abgesehen von all der Entspannung, die ein gut ‚platzierter‘ Kaffeegenuss nach sich zu ziehen vermag, kann der heiße Drink auch ein paar positive Effekte auf den menschlichen Körper haben. Mehr dazu ist zum Beispiel hier zu finden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.