Ein Tag für mich! Wellness für zu Hause

Sie sind oft müde und am Ende des Tages derart abgespannt, dass Sie noch nicht mal an Ihrer Lieblings-Fernsehserie oder Lieblingsmusik Freude haben? Jetzt wird es Zeit, die Notbremse zu ziehen und allen Energievampiren eine klare Absage zu erteilen. Legen Sie doch mal einen Wellness Tag zu Hause ein, allein oder gemeinsam mit der besten Freundin.
Ein Tag für mich! Wellness für zu Hause

Anwendungen, die nachwirken

Welche Anwendungen und Pflegerituale zu Ihrem Wellness-Tag dazugehören, können nur Sie selbst herausfinden. Ein entspannendes Vollbad mit luxuriösen Badeessenzen sollte jedoch in keinem Fall fehlen. Es hilft Ihnen nicht nur dabei, von den Alltagssorgen abzuschalten, sondern hat auch ganz praktische Wellness-Qualitäten. Ein warmes Bad öffnet die Poren und macht Ihre Haut aufnahmebereit für weitere Pflegerituale. Auch hartnäckige Hornhaut wird durch das Baden weich genug, um anschließend schonend entfernt zu werden. Wenn Sie während des Badens eine Gesichtsmaske oder Haarkur einwirken lassen, nutzen Sie Ihre Zeit besonders ökonomisch und haben mehr zeitlichen Spielraum.

Schenken Sie sich schöne Stunden

Ein Wellness Tag zu Hause ist auch dann ideal, wenn Sie sich den Weg für einen Neuanfang ebnen möchten. So wird Ihr Verwöhn-Tag der erste Schritt in ein Leben mit neuen Ritualen und Gewohnheiten. Unter diesem Aspekt muss ein Wellness-Tag sich also nicht ausschließlich um Körperpflege drehen, sondern kann weitere Bereiche umfassen. Sie wollten Ihre Ernährung umstellen und ab heute gesünder leben? Informieren Sie sich gründlich über gesunde, ausgewogene Ernährung. Nutzen Sie Ihre Zeit, um die Zutaten für Ihr raffiniertes Rohkost-Rezept auf dem Wochenmarkt zu kaufen. Auch frisches Obst der Saison wird Ihnen mehr Elan geben. Tun Sie sich an Ihrem Tag nur Gutes, konzentrieren Sie sich auf die Dinge, die Ihnen ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Sie wissen nicht, was Ihnen gefällt? Probieren Sie es mit einem Spaziergang. Mieten Sie sich ein Tretboot oder tanzen Sie zu lauter Musik. Setzen Sie sich in einen Park, um den Vögeln beim Zwitschern zuzuhören. Lesen Sie ein Buch oder probieren Sie es mal mit einer Meditation aus.

Achten Sie auf Auszeiten vom Alltag

Gerade Frauen stehen unter besonders großen Erwartungen und müssen oft viele verschiedene Rollen gleichzeitig ausfüllen. Sie haben noch nie einen gesonderten Wellness-Tag eingelegt? Dann wird es nun höchste Zeit für Sie, sich eine Ruhepause vom Alltag zu gönnen und sich Erholung zu verschaffen, die Sie dringend benötigen. Wenn Sie die Zeit ganz bewusst zur Entspannung und Pflege nutzen, nehmen Sie über den Wellness-Tag hinaus viel neue Energie in den Alltag mit.

Bild: Gennadiy Poznyakov – Fotolia