Chai Latte: Würziges Rezept für den Winter

Eine Chai Latte kann vor allem in der kühlen Jahreszeit die Gaumen von Tee- und Milchliebhabern auf besondere Weise erquicken. Wer den würzigen Tee-Milch-Mix selbst zubereiten möchte, kann sich daheim am nachfolgenden Rezept versuchen.

Wenn es draußen frostig wird, bekomme ich automatisch Appetit auf dampfende Heißgetränke. Manchmal darf es dann ein starker Kaffee sein, ein anderes Mal sorgt ein süßer Kakao bei mir für gute Laune. Hin und wieder stehe ich aber auf exotische Drinks, die mit einer besonderen Würze auftrumpfen, wie es zum Beispiel beim Chai-Tee der Fall ist.

Apropos Chai-Tee: Der lässt sich auch sehr gut in eine heiße Milch integrieren und dann als aromatische Chai Latte genießen. Ich selbst hatte in der Vergangenheit vor allem mit Fertigprodukten á la „Krüger Chai Latte“ meine ersten Erfahrungen mit Chai-Getränken gesammelt – und erfuhr stets angenehmen Gaumengenuss.

Manchmal möchte man sich aber auch selbst als Heißgetränke-„Createur“ versuchen. Etwa dann, wenn der Sinn nach noch mehr Würze steht. Allerdings hat nicht jeder Chai-Freund Zeit (und/oder Lust), erst einmal Gewürze abzuwiegen und in einem Topf anzurösten. Möchte man dennoch eine besonders würzige Chai Latte genießen, kann man sich zum Beispiel das nachfolgende (einfache) Rezept vornehmen.

Für eine Portion benötigt man die folgenden Zutaten:

– 1 Teebeutel Chai-Tee
– 100 ml Milch
– 100 ml Wasser
– 1 EL Honig
– Prise geriebener Zimt
– Prise geriebener Kardamom
– Prise geriebener Ingwer

Die Zubereitung geht dann so:

In einer großen Teetasse den Chai-Tee mit 100 ml Wasser übergießen und ziehen lassen. Währenddessen die Milch erhitzen, mit Zimt, Kardamom und Ingwer würzen und aufschäumen. Den Teebeutel aus der Tasse entfernen und den Honig einrühren. Dann die aufgeschäumte Milch über den Tee geben, umrühren und die Milchschaumhaube mit ein wenig Zimt bestäuben – fertig.

Nun kann man sich mit der fertigen Chai Latte in ein gemütliches Eckchen begeben und für ein paar Minuten auf würzig-aromatische Weise die Seele baumeln lassen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.