Beim Kuren gesund abnehmen

Es gibt viele Diäten, mit denen man abnehmen kann. Allerdings ist es nicht immer leicht, die richtige und passende Methode zum Abnehmen zu finden. Von der Saftdiät bis zur Hungerkur können viele Versuche im Alleingang scheitern. Wesentlich effektiver, und zudem auch gesünder, ist die Gewichtsreduktion unter Aufsicht. Wer gesund abnehmen möchte, und dies in einer Kurklinik macht, genießt rund um die Uhr eine Betreuung und Beratung.

Backkäse mit Backkartoffeln

Abnehmen in einer Kurklinik

Damit eine Diät Erfolg hat, muss sie auf den Körper abgestimmt sein und darf zu keinen Mangelerscheinungen führen. In der Regel ist es wichtig, dass die Umstellung der Ernährung auf eine gesunde und ausgewogene Kost auch nach der Diät beibehalten wird. Während einer Kur bekommen Patienten einen Einblick in die Lebensmittelkunde, lernen schlechte von guten Zutaten zu unterschieden, und können sich dem entsprechend auch zu Hause ernähren. Sich wohlfühlen und mit Genuss essen zu dürfen spielt auch beim Abnehmen eine große Rolle. Denn eine gesunde Diät ist niemals einseitig, sondern besteht aus möglichst vielen frischen Zutaten, Milchprodukten und Vollkornprodukten. So bekommt der Körper genau die Nährstoffe, die er benötigt, ohne dabei durch Fette oder Zucker belastet zu werden.

Unter Aufsicht zum Wunschgewicht

Das Abnehmen in einer Kurklinik bedeutet eine gute Versorgung und Betreuung der Patienten. Bei Fragen zum Thema Ernährung stehen den betroffenen Ernährungsberater zur Seite. Allerdings geht es dabei nicht nur um das Essen, sondern auch um Sport und Bewegung. Durch mehr oder weniger starkes Übergewicht können die Gelenke in Mitleidenschaft gezogen werden. Daher ist es wichtig, sich auch sportlich wieder aktiv zu zeigen. Zusammen mit einem Coach und einem Fitnesstrainer werden dazu geeignete sportliche und gymnastische Übungen gefunden, welche sich zu Hause, nach dem Kuraufenthalt, ohne Probleme und fremde Hilfe im Alltag umsetzen lassen. Wie lang eine solche Kur dauert, hängt von dem Übergewicht und dem Gesundheitszustand der Patienten ab. Generell sollte eine Diät aber niemals vorschnell beendet werden, sondern immer langsam ausklingen.

Bild: Svenja98 – Fotolia