Aqua Fitness – Training im Wasser

Entspannung kann uns durch alle möglichen Formen von Wellness bereitet werden. Besonders effektiv sind jedoch Wellness- Varianten, die neben dem geistigen Wohlbefinden auch die Fitness trainieren. Neben Pilatesübungen gehören dazu auch Fitness- Übungen im Wasser, auf neudeutsch Aqua- Fitness genannt. Besonders bekannt ist hierzulande vor allem das Aqua- Boxing, bei dem Kampfbewegungen im Wasser durchgeführt werden. Es existieren aber alle möglichen Formen von Fitness in mehr oder weniger tiefem Wasser. Von Tanzen über Walking zu Step- Aerobic – alle diese normalen Fitnessvarianten haben ihre Entsprechung im Schwimmbecken.

[youtube kOSNZJ3OG1U]

Im Gegensatz zu gewöhnlicher Fitness haben die Übungen im Wasser dabei einen nicht zu verachtenden Entspannungs- Effekt. Wo man nach einem Kurs Step- Aerobic im Fitnessstudio verschwitzt und hungrig nach Hause kommt, hinterlässt eine Stunde Aqua- Step ein zwar anstrengendes, aber innerlich ruhigeres Körpergefühl.
Dabei ist es wie immer wichtig, sich nicht zu übernehmen. Anfänglich mag einem das Gehüpfe im Wasser lächerlich vorkommen, doch spätestens nach einer Viertelstunde wird klar, dass hier Regelmäßigkeit und Übung vonnöten sind, um nicht erschöpft umzukippen.
Kurse in Aqua Fitness und all seinen Varianten werden eigentlich von fast allen Wellnesshotels angeboten. Einfach mal die jeweiligen Seiten besuchen und informieren!

[youtube VTKJcXKrNkk]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.